Was passiert mit meinem Geld?

Foto:

Mit Ihrem Geld
kann die GEPA mbH... 

  • …soziale und ökologische Rahmenbedingungen für faire Handelsstrukturen schaffen.
  • …Handwerkern und Kleinbauern in den Ländern der sogenannten Dritten Welt zur Sicherung eigenständiger Existenzen verhelfen.
  • …Leistungen vorfinanzieren, die zum Aufbau neuer Handelsbeziehungen nötig sind.
  • …die umfangreichen Vorräte an Fair Handelswaren finanzieren
  • …bestehende Produzenten-Partnerschaften intensiv begleiten und stabilisieren.


Foto:

Eines von 160 Beispielen...

... was mit Fairem Handel alles bewegt werden kann: Wer hätte sich 1990 vorstellen können, dass Kinder in einem Teegarten in Darjeeling auf eine weiterführende Schule gehen können?

WEITERE INFORMATIONEN

Mehr zu den Teegärten in Darjeeling
in unserer Info zu Tea Promoters India

Weitere Beispiele dafür, was der Faire Handel in den Ländern unserer Partner bewirken kann, finden Sie unter
"Produzenten weltweit"

Und was habe ich davon?

  • Sie tätigen eine Geldanlage mit Zukunft, die ethisch Sinn macht und leisten damit neben dem Einkauf von fair gehandelten Produkten auch im Bereich der Geldanlage einen verantwortungsvollen Beitrag zum Fairen Handel!
  • Sie bleiben mit einer halbjährlichen Kündigungsfrist zum 31.12. eines jeden Jahres flexibel mit Ihrer Anlage.
  • Sie erhalten 1,5 % Zinsen p.a.

WEITERE INFORMATIONEN

Das "Kleingedruckte"
Zu den Konditionen

Sie möchten die GEPA Beteiligungsgesellschaft unterstützen?
Hier können Sie den Darlehensvertrag herunterladen.

WEITERE INFORMATIONEN

Sie möchten die GEPA Beteiligungsgesellschaft unterstützen?
Hier können Sie den Darlehensvertrag herunterladen.