GEPA dankt Ehrenamtlichen für ihr Engagement

Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Engagierte aus Weltläden
zu Gast bei der GEPA

Wir sagen Danke! Und zwar zu allen Ehrenamtlichen, die sich seit Jahren in Weltläden und Aktionsgruppen mit Leidenschaft für den Fairen Handel engagieren. Als Grundpfeiler haben sie wesentlich dazu beigetragen, dass der Faire Handel seit über 40 Jahren in Deutschland immer bekannter wird und heute im Mainstream angekommen ist. Einmal im Jahr feiern wir deshalb diese Engagierten mit der Aktion: „GEPA dankt den Ehrenamtlichen“.

Am letzten Samstag haben wir eingeladen, gemeinsam einen schönen Tag im Regionalen Fair Handelszentrum (RFZ) in Wuppertal zu verbringen: Mit einem vielfältigen Programm aus Vorträgen, Verkostungen, einem leckeren Mittagessen und intensiven Gesprächen konnten die Besucher die GEPA und die Menschen dahinter noch besser kennenlernen.

Verena Albert aus der GEPA-Grundsatzabteilung hält einen Vortrag zum fairen Orangensaft aus Brasilien. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Verena Albert aus der GEPA-Grundsatzabteilung hält einen Vortrag zum fairen Orangensaft aus Brasilien. Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Rund um den fairen Orangensaft

Besonderer Fokus der GEPA liegt in diesem Jahr auf unserem Merida-Orangensaft. Im Olympia-Jahr 2016 machen wir gemeinsam mit MISEREOR auf den Fairen Handel in Brasilien aufmerksam. Auch „GEPA dankt den Ehrenamtlichen“ stand unter dem Motto „Viva um Brasil mais justo!“ Dazu gab es einen Vortrag von Verena Albert aus der GEPA-Grundsatzabteilung: Die Besucherinnen und Besucher konnten erfahren, wie die Orangen bei unserem Handelspartner COOPEALNOR unter fairen Bedingungen angebaut und weiterverarbeitet werden. Alles rund um die Herstellung des Orangensaftes, die transparente Lieferkette und Informationen zum Download finden Sie auch online in unserem Orangen-Special.

Rückblick in Bildern: So war „GEPA dankt den Ehrenamtlichen“

Weitere Impressionen der Feier zu Ehren der Aktiven sehen Sie hier in der Bildergalerie – viel Spaß beim Anschauen:

Jorge Inostroza, Leiter der Abteilung Weltläden/Gruppen, begrüßt die Ehrenamtlichen bei der GEPA im RFZ in Wuppertal. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Jorge Inostroza, Leiter der Abteilung Weltläden/Gruppen, begrüßt die Ehrenamtlichen bei der GEPA im RFZ in Wuppertal. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Orangensaft im Olympia-Jahr 2016: Besucherinnen und Besucher konnten sich über den fairen Orangensaft aus Brasilien informieren – und ihn probieren! Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Orangensaft im Olympia-Jahr 2016: Besucherinnen und Besucher konnten sich über den fairen Orangensaft aus Brasilien informieren – und ihn probieren! Foto: GEPA - The Fair Trade Company
„Die Ehrenamtlichen haben durchweg positives Feedback gegeben“, meint Christiane Ostertag, Beraterin im RFZ West, die die Veranstaltung mit organisiert hat. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
„Die Ehrenamtlichen haben durchweg positives Feedback gegeben“, meint Christiane Ostertag, Beraterin im RFZ West, die die Veranstaltung mit organisiert hat. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Auch bei diesem Event hat sich die GEPA auf den guten Geschmack der Wuppertaler Köchin Ulla Krekeler von „Charlotte kocht“ verlassen: Für ihr „Kichererbsencurry mit Spinat und Süßkartoffeln“ hat sie unsere neue Kokosmilch „Green Coco“ sowie GEPA-Cashewnüsse verwendet. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Auch bei diesem Event hat sich die GEPA auf den guten Geschmack der Wuppertaler Köchin Ulla Krekeler von „Charlotte kocht“ verlassen: Für ihr „Kichererbsencurry mit Spinat und Süßkartoffeln“ hat sie unsere neue Kokosmilch „Green Coco“ sowie GEPA-Cashewnüsse verwendet. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Lecker! Besucherinnen und Besucher konnten unsere neuen, gewürzten Kokosmilch-Sorten verkosten. Diese gibt es in drei Varianten: Curry, Green und Spicy. Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Lecker! Besucherinnen und Besucher konnten unsere neuen, gewürzten Kokosmilch-Sorten verkosten. Diese gibt es in drei Varianten: Curry, Green und Spicy. Foto: GEPA - The Fair Trade Company


Stand 02/2016

WEITERE INFORMATIONEN

Alle Infos zum fairen GEPA-Orangensaft finden Sie
im Online-Special „Viva Brasil“

Auch Sie wollen etwas für den Fairen Handel tun?
Hier erfahren Sie, wie und wo Sie sich engagieren können

Für Multiplikatoren

Infos und Materialien 
zum Download

Hier finden Engagierte, Weltläden, Lehrerinnen und Lehrer alle Materialien rund um Brasilien 2016!

Foto: MISEREOR

Ihre Einkaufsmacht

Kritisch konsumieren

Ihr Einkauf kann etwas verändern! Hier finden Sie Tipps und Links von der sauberen Klamotte bis zum köstlichen Veggie-Dinner.

Foto: