FAQ - Sie fragen, wir antworten

1. Aus welchen Ländern und von welchen Handelspartnern bezieht die GEPA ihren Honig?


Die GEPA bezieht ihren Honig von folgenden Handelspartnern:

Argentinien: COMERCIO SOLIDARIO
Chile: APICOOP Ltda.
Guatemala: ASOCIACIÓN CHAJULENSE VA'L AQ QUYOL, COPIASURO, GUAYA'B
Mexiko: CAPIM, EDUCE, MIEL DE ABEJA AZTECA, KABI HABIN, MIEL MEXICANA DEL VOLCAN POPOCATEPETL, MIELES DEL SUR, TZELTAL-TZOTZIL
Nicaragua: COSATIN
Uruguay: PUEBLO APICOLA
Äthiopien: BEZA MAR

WEITERE INFORMATIONEN

hier finden Sie unsere Handelspartner nach
Produktgruppen geordnet

Zurück an den Anfang

Wir helfen Ihnen weiter

Kontaktformular

Antwort nicht gefunden? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht - zum Beispiel über das Kontaktformular oder bei Facebook.

Foto:

Wir helfen Ihnen weiter

GEPA-Zentrale

Telefon: (02 02) - 266 83 0
(werktags von 8 bis 17 Uhr)

GEPA - The Fair Trade Company
GEPA-Weg 1
42327 Wuppertal

 

 

Foto: