FAQ - Sie fragen, wir antworten

5. Woran erkenne ich, welche Zutaten fair gehandelt sind?


Transparenz und Glaubwürdigkeit sind für die GEPA selbstverständlich, so werden wir dem Vertrauen gerecht, das uns unsere Kunden entgegenbringen.  
Schon auf den GEPA-Verpackungen ist zu lesen, wie sich ein Produkt zusammensetzt. Alle Informationen sind klar erkennbar.
Bei allen GEPA-Lebensmittel-Produkten kennzeichnen wir die Zutaten auf der Zutatenliste. Der kleine hochgestellte Kreis ° auf der Zutatenliste bedeutet:
° Zutat ist aus Fairem Handel.
So sehen Verbraucherinnen und Verbraucher auf den ersten Blick, wie hoch der Fair-Handels-Anteil insgesamt ist und wie sich das prozentual auf die Einzelzutaten verteilt. Denn auch der gesamte Fair Handelsanteil ist angegeben. Dieser bezieht sich auf die Einwaage:
Steht auf einer Schokolade: Fair Handelsanteil: 88 Prozent
bedeutet das bei einer 100 Gramm Schokolade 88 Gramm von 100 Gramm.


Zurück an den Anfang

Wir helfen Ihnen weiter

Kontaktformular

Antwort nicht gefunden? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht - zum Beispiel über das Kontaktformular oder bei Facebook.

Foto:

Wir helfen Ihnen weiter

GEPA-Zentrale

Telefon: (02 02) - 266 83 0
(werktags von 8 bis 17 Uhr)

GEPA - The Fair Trade Company
GEPA-Weg 1
42327 Wuppertal

 

 

Foto: