Schoko-Bananen-Pancakes

Schoko-Bananen-Pancakes, Foto:

Zutaten

Ergibt 6 mittelgroße Pancakes

Alle mit * gekennzeichneten
Zutaten aus Fairem Handel
der GEPA können Sie direkt
online bestellen.

„Super geeignet für den Sonntags-Brunch!“ — Bloggerin Alexandra | plantifulalexandra

Zubereitung

Zunächst die Banane mit einer Gabel zerdrücken, anschließend Mehl, Maisstärke, Kakao-Pulver, Backnatron und Pflanzendrink dazugeben (Nicht-Veganer*innen können natürlich auch normale Milch verwenden) und verrühren. Bei der Menge des Pflanzendrink (der Milch) können Sie selbst entscheiden, wie viel Sie für die gewünschte Konsistenz hinzufügen.

Zum Anbraten der Pancakes nimmt Bloggerin Alexandra Kokos-Öl– hier können Sie selbstverständlich das von Ihnen bevorzugte Fett zum Anbraten verwenden.

Tipp von Bloggerin Alexandra

Als Topping verwendet Bloggerin Alexandra u. a. unsere GEPA-Zartbitterschokolade: Diese am besten noch in der Pfanne auf die Pancakes geben, sodass sie schön schmilzt. Beim Topping können Sie auch selbst kreativ werden: Alexandra empfiehlt z. B. Orangenscheiben, Kokos-Chips oder Ahornsirup!

Guten Appetit!

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten | einfach

@plantifulalexandra 

Zutaten aus Fairem Handel

Die fairen Zutaten finden Sie im Weltladen, im Lebensmittel-, Bio- und Naturkosthandel sowie im GEPA-Onlineshop:

Die fairen Zutaten finden Sie natürlich auch im Weltladen, im Lebensmittel-, Bio- und Naturkosthandel sowie im GEPA-Onlineshop.

Zutaten

Ergibt 6 mittelgroße Pancakes

Alle mit * gekennzeichneten
Zutaten aus Fairem Handel
der GEPA können Sie direkt
online bestellen.

„Super geeignet für den Sonntags-Brunch!“ — Bloggerin Alexandra | plantifulalexandra