Superfood-Eismuffins

Superfood-Eismuffins, Foto: food_vegan_

Zutaten

Ergibt 6 Muffins


Alle mit * gekennzeichneten
Zutaten aus Fairem Handel
der GEPA können Sie direkt
online bestellen.

„Muffins für einen perfekten Sommertag!“ — Annika

Zubereitung

Dunkle Schicht:

Die Aprikosen über Nacht in Wasser einweichen und am Morgen ohne die Flüssigkeit mixen. Die Paranüsse hacken und mit den Kokosrapeln in Muffinförmchen kneten (am besten aus Silikon).


Helle Schicht:

Die Cashewkerne über Nacht in Wasser einweichen lassen. Am Morgen das Wasser abgießen, Puderzucker hinzugeben und mixen. Etwas Zimt zugeben und ebenfalls in die Förmchen gießen.

Die gefüllten Förmchen für ca. drei Stunden ins Tiefkühlfach stellen und zehn Minuten vor dem Essen herausholen. Mit Himbeeren dekorieren.

Guten Appetit

Zubereitungszeit: 30 Minuten (+1 Nacht einweichen + 3 Std. kühlen) | simpel

Annika | Instagram: food_vegan_

Zutaten aus Fairem Handel

Die fairen Zutaten finden Sie im Weltladen, im Lebensmittel-, Bio- und Naturkosthandel sowie im GEPA-Onlineshop:

Die fairen Zutaten finden Sie natürlich auch im Weltladen, im Lebensmittel-, Bio- und Naturkosthandel sowie im GEPA-Onlineshop.

Zutaten

Ergibt 6 Muffins


Alle mit * gekennzeichneten
Zutaten aus Fairem Handel
der GEPA können Sie direkt
online bestellen.

„Muffins für einen perfekten Sommertag!“ — Annika