Ehrenamt

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/A. Fischer

Wir freuen uns, dass Sie sich in Ihrer Freizeit für den Fairen Handel einsetzen möchten. Als tarifgebundenes Unternehmen kann die GEPA allerdings keine ehrenamtlichen Kräfte beschäftigen. Wie und wo Sie sich ehrenamtlich engagieren können, ist auf den Internetseiten unserer Partner zu finden:

ENGAGEMENT FÜR FAIREN HANDEL

Neben dem Verkauf fair gehandelter Waren leisten die Weltläden und eine große Zahl von Aktionsgruppen Informations-, Bildungs- und Kampagnenarbeit für einen gerechten Welthandel. Machen Sie mit im
Weltladen in Ihrer Nähe!

Ob Verkaufsstand, Einsatz für die FairTradeTown oder einzelne Aktionen: Auf fairtrade.de finden Sie eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, sich im Fairen Handel zu engagieren:
www.fairtrade.de

Probier dich aus! Auf der Internetseite von FairJobbing erfährst du, wie du bei Aktionen mitmachen oder einen Fair Trade Point gründen kannst. Außerdem findest du dort eine Praktikumsbörse:
www.fairjobbing.net

Auf Fair4You-online.de gibt es außerdem Infos zu aktuellen Kampagnen plus eine Menge Aktionsideen:
www.fair4you-online.de

Die Internetseite zur Fairen Woche bietet zahlreiche Anregungen für Aktionen, die auch außerhalb der Fairen Woche gut ankommen:
www.faire-woche.de

Mitmachen

Nur noch schnell die Welt retten...

Auch wenn es nicht ganz so schnell geht - seien Sie dabei und machen Sie die Welt ein Stückchen besser!

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/A. Fischer