Online-Messe für Weltläden und Fair-Handelsaktive

„Weltladen-Fachtage“
dieses Jahr virtuell

Statt wie üblich in Bad Hersfeld finden die „Weltladen-Fachtage“ in diesem Jahr online, als virtuelle Fachmesse statt – damit reagiert der Weltladen-Dachverband flexibel auf die aktuelle Situation und beschreitet neue Wege.

Die GEPA ist natürlich mit dabei: Vom 17. bis 20. Juni können Weltladen- und natürlich auch alle anderen Fair-Handels-Aktiven teilnehmen und auf der vom Dachverband bereit gestellten Plattform mit Ausstellern chatten und sprechen, sich untereinander treffen, sich an virtuellen Messeständen informieren und online an Diskussionen teilnehmen.

Jede*r mit Computer, Smartphone oder Tablet kann dabei sein. Alle Infos zur Anmeldung und rund um die virtuellen Weltladen-Fachtage 2020 finden Sie auf der Website des Weltladen-Dachverbands.

Besuchen Sie unseren virtuellen Messestand

Am virtuellen GEPA-Messestand auf den Weltladen-Fachtagen stellen wir Ihnen gerne unsere Neuheiten aus unserem vielfältigen Lebensmittel- und Handwerkssortiment vor. In kurzen Spots können Sie so unsere Produkte näher kennen lernen.

Diese Messebeiträge werden auch nach den vier Messetagen weiterhin online zur Verfügung stehen.

Außerdem beteiligen wir uns am Rahmenprogramm, das Sie ebenfalls auf der Messeplattform abrufen können.

Sie sind aktiv im Fairen Handel und wollen dabei sein? Dann melden Sie sich jetzt an!

Livechat am Stand an jedem Messetag von 11 bis 13 Uhr

Unsere GEPA-Berater Denis Gay & Dorothea Weber sind an jedem Messetag von 11 bis 13 Uhr am virutellen Stand für euch da. Gerne geben sie Impulse für Sortiment, Aktionen oder Verkaufsargumente und stehen für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

GEPA-Webinare auf den Weltladen-Fachtagen

Folgende Webinare bieten wir Ihnen bei den Weltladen-Fachtagen:

Corona, Weltläden und GEPA“

mit Jorge Inostroza, GEPA-Vertriebsleiter Weltläden&Weltgruppen
Mittwoch 17-18 Uhr
weltladen-fachtage.expo-ip.com/landing/211

„Aktuelle Situation der Kaffeeproduzent*innen“

mit Kleber Cruz-Garcia, GEPA-Einkaufsmanager Kaffee
Donnerstag 14-15:30 Uhr
https://weltladen-fachtage.expo-ip.com/landing/207

„Fragen und Antworten zur Kooperation von GEPA & GLOBO“

mit Vertreter*innen beider Organisationen
Donnerstag 16 Uhr

„Zauberwort Visual Merchandising - gekonnte Warenpräsentation und Ladengestaltung“

mit Bede Godwyll, GEPA-Berater für Weltladen-Gründung & Geschäftsentwicklung Freitag, 16 bis 17:30 Uhr
https://weltladen-fachtage.expo-ip.com/landing/208


Abschlussforum: „Anders statt mehr – wann, wenn nicht jetzt?“

Am Abschlussforum „Anders statt mehr – wann, wenn nicht jetzt?“ nimmt u. a. Andrea Fütterer, Leiterin der GEPA-Abteilung Grundsatz und Politik: Samstag, 14 -16 Uhr


Stand 06/2020
 

WEITERE INFORMATIONEN

Alle Infos rund um die Weltladen-Fachtage und wie Sie online teilnehmen finden Sie auf
www.weltladen.de

Weltladen-Fachtage

Infos und Anmeldung

Hier klicken für weitere Infos zu den Weltladen-Fachtagen sowie zur Anmeldung.

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/A. Welsing