Sauber machen mit Gutem Gewissen


Unsere Wasch- und Reinigungsmittel „Eco Fair Clean“ können Ihnen den Hausputz zwar 
nicht abnehmen, aber sie duften herrlich nach Lavendel, Zitrone oder Minze. 


REINIGUNGSMITTEL &
WISCHTÜCHER

Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Reinigungsmittel kaufen

Fair putzen mit „Eco Fair Clean"

Wäsche waschen, saubermachen & spülen: Verwenden Sie unsere umweltschonenden Reinigungsmittel mit Fair Trade-Inhaltsstoffen.

Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Putztücher kaufen

Spül- und Putztücher

Komplett fair wird der Hausputz mit den handgewebten Spül- und Putztüchern von COOPTEX.

Lernen Sie unsere
Partner kennen

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/A. Welsing
Partner Green Net
Foto:

ALOE VERA
VON GREEN NET

Die Kooperative Green Net setzt sich für Artenvielfalt ein. Seit vielen Jahren beziehen wir Bio-Reis von Green Net - inzwischen auch Aloe Vera für die Eco Fair Clean-Reinigungsmittel.

Mehr erfahren
Foto: GEPA - The Fair Trade Company
Partner CO-OPTEX
Foto:

VORTEILE FÜR
WEBERFAMILIEN

Umfangreiche Sozialleistungen wie Kranken- und Rentenversicherung sind Beispiele dafür, wie Weberfamlien von ihrer Mitgliedschaft bei unserem Partner CO-OPTEX profitieren.

Mehr erfahren

Fair Trade-Reinigungsmittel
und -tücher


QUALITÄT

Unsere Reinigungsmittel enthalten nur hochwertige Rohstoffe. So sind sie schonend zu empfindlichen Textilien und stark gegen Fett und Schmutz beim Spülen und Wischen.

Umweltfreundliches Material

Durch pflanzliche, leicht abbaubare Tenside sind die Eco-Fair-Clean-Reinigungsmittel besonders umweltfreundlich. Die Duftstoffe bestehen aus rein ätherischen Ölen

Gentechnikfrei

Wir lehnen gentechnisch veränderte Inhaltsstoffe in unseren Produkten ab.

Vegan

Die Eco-Fair-Clean-Reinigungsmittel sind auch für Veganer(innen) geeignet.

Verpackung

Das Recycling von Verpackungen schont Ressourcen und Umwelt: So bestehen die Verpackungen der Eco-Fair-Clean-Reinigungsmittel aus recyceltem Material.

Traditionelle Produkte

Putz- und Spültücher werden bei unserem Partner CO-OPTEX von Hand gewebt. Handweberei ist in Indien eine alte Handwerkskunst, die es wert ist, erhalten zu bleiben.


FAIR+

Langfristige Handelsbeziehungen sind für unsere Handelspartner besonders wichtig. Seit über zehn Jahren arbeiten wir mit Green Net in Thailand zusammen – die Mitglieder bauen die Aloe Vera für die Eco-Fair-Clean Reinigungsmittel an. 

 

 

Foto: claro

Bestimmt kennen Sie den Hom Mali-Reis, den wir von Green Net beziehen? Für die neuen Eco-Fair-Clean-Reinigungsmittel können die Mitglieder der Kooperative jetzt auch zusätzlich Aloe Vera über den Fairen Handel absetzen. Foto: claro

Foto: Rudi Dalvai

Rund die Hälfte der Mitglieder der Green Net Cooperative sind Frauen. Die Beteiligung von Frauen wird in der Genossenschaft ausdrücklich gefördert. Foto: Rudi Dalvai

Foto: claro; GEPA - The Fair Trade Company

Himalayan Biotrade in Nepal liefert ätherische Öle für die Eco-Fair-Clean-Produkte. Die GEPA bezieht die Eco-Fair-Clean-Produkte über CTM, die italienische Fair Handelsorganisation. Hergestellt werden sie in Italien. Foto: claro; GEPA - The Fair Trade Company

Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Die Organisation CO-OPTEX, von der wir Geschirr- und Wischtücher beziehen, verfolgt das Ziel, die traditionelle textile Handwerkskunst zu erhalten und aufzuwerten. Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Jahrzehntelange Partnerschaft: Mit CO-OPTEX arbeiten wir bereits seit 1985 zusammen. Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Von den Kooperativen, die zum Dachverband CO-OPTEX gehören, erhalten die Eltern zum Beispiel Stipendien für die Schulausbildung ihrer Kinder. Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Foto: GEPA - The Fair Trade Company

Die GEPA ermöglichte CO-OPTEX, die Waren zu fairen Bedingungen in Europa anzubieten. Die europäischen Trends und Anforderungen an die Qualität sind auch für die Vermarktung in Indien äußerst hilfreich. Foto: GEPA - The Fair Trade Company