Veganer Tonka-Cashew-Joghurt mit Topping

Veganer Tonka-Cashew-Joghurt mit Topping, Foto: Giulia D`Agate

Zutaten

Ergibt 4 Portionen

100 g GEPA Bio Cashew Bruch, natur
1/2 TL Tonkabohne
1 Pr Salz
2 EL Zitronensaft
2 EL Agavensirup
100 g GEPA Bio Schoko Orangen Taler
50 g GEPA Zartbitterschokolade 70%
5 EL GEPA Orangen-Grapefruit Marmelade
2 große Orangen
1 Msp. Vanille

„Der Crumble aus GEPA Schoko Orangen Taler und herber Zartbitterschokolade gibt dem Dessert das gewisse Etwas!“ — Giulia D'Agate

Zubereitung

Cashews über Nacht einweichen oder für 15 Minuten in heißem Wasser ziehen lassen. Die eingeweichten Cashews abschütten und nochmals gut abwaschen und mit Tonka, Salz, Zitronensaft und Sirup zu einem cremigen Joghurt mixen.
Die Orangen schälen und in kleine Stücke schneiden und mit der Marmelade und Vanille vermengen.
Nun den Cashew-Tonka-Joghurt in 4 Schalen verteilen, die Orangen dazu geben.
Anschließend die Schoko Orangen Taler grob über den Joghurt bröseln. Die Schokolade in grobe Stücke hacken und ebenfals darauf geben.

Zubereitungszeit: 30 Minuten | einfach

Giulia D`Agate | art_of_plants_

Zutaten

Ergibt 4 Portionen

100 g GEPA Bio Cashew Bruch, natur
1/2 TL Tonkabohne
1 Pr Salz
2 EL Zitronensaft
2 EL Agavensirup
100 g GEPA Bio Schoko Orangen Taler
50 g GEPA Zartbitterschokolade 70%
5 EL GEPA Orangen-Grapefruit Marmelade
2 große Orangen
1 Msp. Vanille

„Der Crumble aus GEPA Schoko Orangen Taler und herber Zartbitterschokolade gibt dem Dessert das gewisse Etwas!“ — Giulia D'Agate