FAQ - Sie fragen, wir antworten

10. Ihre Teebeutel sind in Folie eingeschweißt – ist das ökologisch vertretbar?


Ohne Folie geht es nicht, denn nur eine Verpackungsfolie mit einer guten Sperrschicht kann verhindern, dass Mineralölrückstände aus Lebensmittelverpackungen in das Produkt gelangen können. Aber: Folie ist nicht gleich Folie. Die Aromaschutzfolie der Teebeutel besteht zu 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen und hat mehrere Vorteile:

  • Es handelt sich um FSC-zertifizierten Holzzellstoff
  • Die Folie schützt das Teearoma besser als Papier
  • Die Folie bietet eine bessere Barriere gegen Feuchtigkeit, Sauerstoff oder potentielle Fremdstoffe wie Mineralölrückstände

WEITERE INFORMATIONEN

Lesen Sie unsere Kundeninformation zu
GEPA Teebeutel

Zurück an den Anfang

Wir helfen Ihnen weiter

Kontaktformular

Antwort nicht gefunden? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht - zum Beispiel über das Kontaktformular oder bei Facebook.

Foto:

Wir helfen Ihnen weiter

GEPA-Zentrale

Telefon: (02 02) - 266 83 0
(werktags von 8 bis 17 Uhr)

GEPA - The Fair Trade Company
GEPA-Weg 1
42327 Wuppertal

 

 

Foto: