100 % fair: Wer ist die GEPA?

Foto: GEPA – The Fair Trade Company/A. Welsing

Die GEPA ist DIE Marke
und Vorreiter des Fairen Handels

Persönlich, langfristig und glaubwürdig

Fairer Handel ist seit 1975 der Kern der GEPA-Unternehmensphilosophie. Das haben auch ihre Gesellschafter, ausnahmslos kirchliche Entwicklungs- und Jugendorganisationen, im Gesellschaftsvertrag festgeschrieben.

Unsere drei Kernziele:

  • Produzentinnen und Produzenten im Süden nachhaltig unterstützen
  • Konsumentinnen und Konsumenten aufklären
  • zur Veränderung ungerechter Welthandelsstrukturen beitragen

Mit fair+ in die Zukunft

„fair plus“ heißt für uns: Wir leisten in vielen Bereichen mehr, als die allgemeinen Fair-Handelskriterien verlangen.
Uns treibt als Pionier an, zusammen mit unseren Partnern im Süden für ein besseres Leben zu arbeiten – mit Respekt vor Mensch und Natur.

Unser Plus

  • Wir sind als Organisation 100 Prozent fair
  • Wir sind geprüft nach dem Garantiesystem der WFTO –
    als eines von wenigen Unternehmen in Deutschland.
  • Hohe Glaubwürdigkeit und Transparenz zeichnen uns aus
  • Wir sind getragen von der Fair Handelsbewegung,
    mit u. a. 800 Weltläden und über hunderttausend Engagierten
  • Wir sind international im Fairen Handel vernetzt.

WEITERE INFORMATIONEN

Das war die GEPA in Kurzform - Sie möchten mehr erfahren? Lesen Sie mehr über
unsere Ziele, Kriterien und fair+

GEPA-Kriterien

Darauf
kommt es uns an

Wie wir gemeinsam mit unseren Partnern die Ziele des Fairen Handels verwirklichen, lesen Sie hier.

Foto:

Das tun wir

Wir fürs Klima!

Bei unseren Partnern weltweit und hier bei uns in Wuppertal: Gemeinsam setzen wir uns für Klimaschutz ein.

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/C. Nusch