Leckere Rezepte mit fairen Zutaten

Rezepttipps
Lena Pfetzer empfiehlt:

Vegane Power-Wellness Panna Cotta

Vegane Power-Wellness Panna Cotta, Foto: Vegane Power-Wellness Panna Cotta, Foto:

„Der Power Tee verleiht eine besondere Note, die wunderbar in die kalte Jahreszeit passt!“

„Der Power Tee verleiht eine besondere Note, die wunderbar in die kalte Jahreszeit passt!“

Dass der Weihnachtsklassiker Panna Cotta auch vegan geht, zeigt die Foodbloggerin und Instagramerin Lenalicously. Die fruchtige Orangen-Grapefruitsauce vollendet das leckere Rezept.
Zubereitung: 10-15 Minuten + 4-5 Stunden Vorbereitung | einfach

Manuela Janik | @fraujanik empfiehlt:

Quinua-Schoko-Cashew-Porridge

Quinua-Schoko-Cashew-Porridge, Foto: Manuela Janik | @fraujanik Quinua-Schoko-Cashew-Porridge, Foto: Manuela Janik | @fraujanik

„Ein leckeres, warmes Frühstück mit dem Energiemix aus Quinua und Cashews.“

„Ein leckeres, warmes Frühstück mit dem Energiemix aus Quinua und Cashews.“

Quinua ist äußerst nahrhaft und gesund und gehörte bereits bei den Inka zu den Grundnahrungsmitteln. Bei uns wird sie gerne als Beilage oder in Bowls gegessen. Die Bloggerin Manuela Janik @fraujanik hat mit GEPA-Quinua eine leckere Frühstücksbowl gezaubert.
Zubereitung: 25 Minuten | simpel

Lena Pfetzer empfiehlt:

Herz-Cookies

Herz-Cookies, Foto: Lenaliciously Herz-Cookies, Foto:

„Eine feine Ingwerschärfe, die mit Cashews und Zartbitterschokolade abgerundet wird.“

„Eine feine Ingwerschärfe, die mit Cashews und Zartbitterschokolade abgerundet wird.“

Eigentlich ist Muttertag jeden Tag! Aus diesem Grund sind diese Herz-Cookies von Foodbloggerin Lenaliciously das ganze Jahr über perfekt, um einfach mal „Danke” allen Müttern zu sagen. Leichte Ingwerschärfe trifft auf feine Schokolade!
Zubereitung: 15-20 Minuten | einfach

Lena Pfetzer empfiehlt:

Raw Cheesecake Kaffee Haselnuss

Raw Cheesecake Kaffee Haselnuss, Foto: @lenaliciously | Lena Pfetzer Raw Cheesecake Kaffee Haselnuss, Foto: @lenaliciously | Lena Pfetzer

„Die Mischung aus Haselnüssen, Kakao und dem Café APROLMA ist einfach perfekt.“

„Die Mischung aus Haselnüssen, Kakao und dem Café APROLMA ist einfach perfekt.“

Roher veganer Cheesecake? Foodbloggerin Lenaliciously hat sich eine spannende Kombination aus Haselnüssen, Kakao und unserem Röstkaffee Ursprung von APROLMA ausgedacht. Perfekt für das nächste Treffen mit den besten Freunden!
Zubereitung: 20-25 Minuten | einfach

Lena Pfetzer empfiehlt:

Vegane Brownies mit Avocado Frosting

Vegane Brownies mit Avocado Frosting, Foto: @lenaliciously | Lena Pfetzer Vegane Brownies mit Avocado Frosting, Foto: @lenaliciously | Lena Pfetzer

„Ein Traum mit leckeren Schokoladenstückchen - zum Dahinschmelzen.“

„Ein Traum mit leckeren Schokoladenstückchen - zum Dahinschmelzen.“

Brownies mit veganer Schokolade und Avocadofrosting - klingt aufregend? Probieren Sie dieses einfache Brownie-Rezept mit unseren veganen GEPA-Zutaten von Bloggerin und Instagramerin Lenaliciously.
Zubereitung: ca. 30 Minuten | mittel

Nlifeflow | Bloggerin empfiehlt:

Oatmeal mit Topping

Oatmeal mit Topping, Foto: Nlifeflow Oatmeal mit Topping, Foto: Nlifeflow

„Dieses Oatmeal ist mein perfekter Start in den Tag!“

„Dieses Oatmeal ist mein perfekter Start in den Tag!“

Das Oatmeal gehört für Bloggerin Nlifeflow zu einem gelungenen Start in den Tag. Garniert mit einem Topping aus feiner GEPA-Bio Schokolade Cardamom wird dieses Frühstück rundum perfekt.
Zubereitung: ca. 15 Minuten | leicht

Arina G. empfiehlt:

Vegane Schoko-Waffeln

Vegane Schoko-Waffeln, Foto: Arina G. Vegane Schoko-Waffeln, Foto: Arina G.

„Für einen leckeren Start ins Wochenende!“

„Für einen leckeren Start ins Wochenende!“

Die veganen Waffeln von Instagramerin Arina G. sind schnell zubereitet und superlecker. Beim Topping können Sie selbst kreativ werden, z. B. mit GEPA-Schokolade, Apfelscheiben oder Zimt-Schlagsahne.
Zubereitung: ca. 15 Minuten | einfach

Bloggerin Alexandra | plantifulalexandra empfiehlt:

Schoko-Bananen-Pancakes

Schoko-Bananen-Pancakes, Foto: Schoko-Bananen-Pancakes, Foto:

„Super geeignet für den Sonntags-Brunch!“

„Super geeignet für den Sonntags-Brunch!“

Mit diesen Schoko-Bananen-Pancakes wird Ihr Sonntagsbrunch richtig gemütlich und lecker! Als besonders schokoladiges Topping empfehlen wir unsere vegane Edelbitter-Schokolade mit 85 Prozent Bio-Kakao.
Zubereitung: ca. 15 Minuten | einfach

Bloggerin Elle empfiehlt:

Vegane Schoko Cookies

Vegane Schoko Cookies, Foto: Elle Teuscher | Blog Elle Republic Vegane Schoko Cookies, Foto: Elle Teuscher | Blog Elle Republic

„Zum Backen nehme ich am liebsten GEPA-Vollrohrzucker – natürlich und lecker!“

„Zum Backen nehme ich am liebsten GEPA-Vollrohrzucker – natürlich und lecker!“

Wer Cookies lieber selbst bäckt, anstatt sie im Supermarkt zu kaufen, sollte diese veganen Schoko-Cookies von Bloggerin Elle unbedingt ausprobieren - mit leckerer GEPA-Zartbitterschokolade.
Zubereitung: ca. 25 Minuten | simpel

Volker Mehl empfiehlt:

Gefüllte Zucchini mit Thai Kokos Gemüse

Gefüllte Zucchini mit Thai Kokos Gemüse, Foto: GEPA - The Fair Trade Company/M. Kehren Gefüllte Zucchini mit Thai Kokos Gemüse, Foto: GEPA - The Fair Trade Company/M. Kehren

„Im Ayurveda isst man alle Speisen möglichst warm.“

„Im Ayurveda isst man alle Speisen möglichst warm.“

Zum Nachkochen: Das vegane Reisgericht des Wuppertaler Ayurveda-Kochs Volker Mehl hat er extra für die GEPA-Kochshow zur Fairen Woche 2016 kreiert.
Zubereitung: ca. 45 Minuten | mittel

Schon probiert?

Fair Trade-Reis
aus Thailand

Foto: GEPA - The Fair Trade Company Im Shop kaufen

Zum knabbern & Kochen

Fair Trade-
Cashewnüsse

Foto: GEPA - The Fair Trade Company Im Shop kaufen