Digitale Weltladen-Fachtage 2021

Online-Format vom
09. bis 12. Juni 2021

Im letzten Jahr waren die Weltladen-Fachtage sowie die Fachwochen, die beide als digitale Veranstaltung stattfanden, bereits ein großer Erfolg. Daran möchte der Dachverband der Weltläden gerne anknüpfen: mit den digitalen Weltladen-Fachtagen vom 9. bis 12. Juni 2021. Für vier digitale Messetage öffnet er die Online-Messeplattform erneut für Engagierte und Interessierte. In diesem Zeitraum können Teilnehmer*innen sich nicht nur an virtuellen Messeständen informieren, sondern vor allem beim vielfältigen Programm in Workshops, Diskussionen und anderen Formaten per (Video-)Chat in regen Austausch treten und sich inspirieren lassen.

Natürlich ist auch die GEPA wieder mit von der Partie und beteiligt sich mit zahlreichen Beiträgen am umfangreichen Programm.

Jede*r mit Computer, Smartphone oder Tablet kann dabei sein. Alle Infos zur Anmeldung und rund um die virtuellen Weltladen-Fachtage 2021 finden Sie auf der Website des Weltladen Dachverbands.

Im Video begrüßt Sie Jorge Inostroza, GEPA-Vertriebsleiter Weltläden und Gruppen, und stimmt Sie auf das Programm der GEPA bei den Weltladen-Fachtagen 2021 ein:

Schwerpunkt Honig, neue Videoclips und Live-Events mit Handelspartnern

Am diesjährigen GEPA-Stand liegt der Schwerpunkt auf dem neuen klimaneutralen Honigsortiment unter dem Motto #HoneyBeFair. Aber wir haben vor der Messe auch neue Videoclips gedreht, um die neuen Lebensmittel- und Handwerksprodukte sowie diverse Aktionen vorzustellen. Dabei ist ein virtueller Rundgang in unserem GEPA-Store in Wuppertal entstanden, in dem die Kolleg*innen aus verschiedenen Abteilungen spannende Informationen und Neuigkeiten zu Kaffee, Tee, Honig und Handwerk bereithalten. Darüber hinaus gibt es unter dem Namen "fairreisen" Live-Veranstaltungen mit Handelspartnern wie etwa der Kooperative Tzteltal Tzotzil aus Mexiko.

Spezielles Angebot zu den Weltladen-Fachtagen: eigene Aktionsprodukte mit SLGreen gestalten

Innen fair und lecker – außen flexibel. Mit unserem Kooperationspartner SLGreen können Sie GEPA-Schokolade und -Kaffee nach Ihren ganz eigenen Vorstellungen gestalten. Und um Ihre kreativen Ideen zu unterstützen, gewährt die GEPA auf alle Aktionsprodukte, die Sie im Zeitraum von Juni bis August bestellen und zusammen mit der Firma SLGreen gestalten, 5 % Messerabatt zusätzlich. Nehmen Sie hier einfach Kontakt auf zu Ihren Ansprechpartnerinnen im Vertrieb Weltläden und Weltgruppen.

Das GEPA-Programm für die Weltladen-Fachtage 2021 im Überblick

Folgende Programmpunkte haben wir für die Weltladen-Fachtage für Sie auf die Beine gestellt:


Fairreisen - Station Afrika bei ACPCU, Uganda

Freuen Sie sich auf einen Austausch mit unserem Handelspartner ACPCU sowie Hintergründe zum Kaffee vom afrikanischen Kontinent und reisen Sie mit uns dorthin. Der Mehrwert des Fairen Handels darf dabei nicht fehlen: Neben dem aktuellen Aufforstungsprojekt vor Ort bedeutet der Faire Handel für den Handelspartner mehr als faire Preise – was genau, werden wir direkt von John Nuwagaba, General Manager von ACPCU, erfahren.

Mittwoch, 09.06.2021
16:00-16:45 Uhr


Fairdammt gute Kombination: Wein & Schokolade

Wein und Schokolade scheinen wie füreinander gemacht zu sein. Was zu beachten ist, damit bei der Kombination dieser beiden Genussmittel ganz neue Geschmackserlebnisse entstehen können, ist ein Bestandteil dieser digitalen Verkostung. Welche Schokolade passt besonders gut zu welchem Wein? Welche Aromen verstärken sich gegenseitig? Unsere Expert*innen Hildegard Fuchs, Sortimentsleiterin bei der GEPA, und Diplom-Sommelier Jörg Hurrle (Riegel Bioweine) präsentieren in der Online-Verkostung das Beste aus beiden Welten und sorgen für einen kulinarischen Hochgenuss. Neben dem reinen Genuss dürfen aber auch die Menschen, die hinter den Produkten stehen, nicht zu kurz kommen. Deshalb stellen wir Ihnen sie und ihre Geschichten ausführlich vor.

Mittwoch, 09.06.2021
18:00-20:00 Uhr

Hier können Sie sich die Veranstaltung nochmal im Video ansehen:

Fairreisen - Station Lateinamerika bei Tzeltal Tzotzil, Mexico

Ángel Burgos, Exportverantwortlicher der Kooperative, wird an der digitalen Reise teilnehmen und mit uns die Faszination des Honigs teilen. Der Bio-Honig der Kooperative ist nicht nur im GEPA Hochlandhonig Mexico zu finden, sondern auch in den verschiedenen Honigmischungen der GEPA. Der Klimawandel ist bereits spürbar in der Honigproduktion. Ángel Burgos wird direkt über die Veränderungen durch den Klimawandelberichten. Ein weiteres Thema bei unserer "Fairreise" ist der bei Tzeltal Tzotzil bevorstehende Generationswechsel. Schließlich bietet die Imkerei für die junge Generation neue Perspektiven und stellt eine echte Alternative zur Auswanderung in die USA dar.

Donnerstag, 10.06.2021
17:00-17:45 Uhr


Fairreisen - Station Asien bei Soap-n-Scent, Thailand

Pimarn Tovanabootr, Geschäftsführerin von Soap-n-Scent, wird an der digitalen Reise teilnehmen und mit uns die Faszination der Seifen teilen. Die neuen Seifen in unserem Sortiment sind nicht nur palmölfrei, vegan und bestehen aus natürlichen Ölen, wodurch sie besonders wohltuend für den Körper sind. Sie sind obendrein ein echter Hingucker für das Bad! Als WFTO-Mitglied bedeutet der Faire Handel für die ca. 35 Mitarbeiter*innen bei Soap-n-Scent enorm viel - ein starker Zusammenhalt mit gemeinsamen Aktivitäten. Was Fairer Handel für unseren Partner bedeutet und was die Seifen einzigartig macht, wird uns Pimarn Tovanabootr auf der digitalen Reise selbst erzählen.

Freitag, 11.06.2021
14:00-14:45 Uhr


Keine Klimagerechtigkeit ohne Handelsgerechtigkeit: Einkaufspreiserhöhung
für Handelspartner der GEPA im Gespräch mit Geschäftsführer Peter Schaumberger

Verschiedene unserer Handelspartner spüren bereits die Folgen des Klimawandels. Ernten verschieben sich, Erträge werden geringer oder Naturereignisse fallen stärker aus. GEPA-Geschäftsführer Peter Schaumberger ist überzeugt: Es kann keine Klimagerechtigkeit ohne Handelsgerechtigkeit geben! Bereits jetzt zahlt die GEPA deutlich mehr für verschiedene Rohwaren, um die Handelspartner in diversen Bereichen zusätzlich zu unterstützen. Die Einkaufspreiserhöhung für Handelspartner ist dabei ein zentrales Mittel. Kommen Sie mit GEPA-Geschäftsfrüher Peter Schaumberger ins Gespräch und erfahren Sie aus erster Hand, was die GEPA aktuell umsetzt und für die Zukunft plant.

Freitag, 11.06.2021
17:00-18:00 Uhr


GEPA-Talk

Gibt es Fragen die Sie schon immer einmal der GEPA stellen wollten? Was liegt Ihnen auf dem Herzen? Nun ist die Zeit dafür gekommen – stellen Sie ihre Fragen direkt an Jorge Inostroza, Vertriebsleiter Weltläden & Weltgruppen. Diskutieren Sie mit und bringen Sie Ihre Ideen in das Gespräch mit ein. Der Austausch zwischen GEPA, Weltläden, Mitarbeiter*innen von Weltläden & Weltgruppen ist zentral, um gemeinsam den Fairen Handel weiter zu bringen! Wir freuen uns auf einen guten Austausch, eine angeregte Diskussion und einen gemeinsamen Abschluss der Messe.

Samstag, 12.06.2021
13:00-14:00 Uhr

 

Zauberwort Visual Merchandising – gekonnte Warenpräsentation und Ladengestaltung

Eine wichtige Grundlage für die erfolgreiche Arbeit von Weltläden ist eine fachgerechte Warenpräsentation und Ladengestaltung. Welches sind die wichtigsten Kenntnisse und Instrumente dafür? Bede Godwyll, GEPA-Berater für Weltläden-Gründung & Geschäftsentwicklung, lädt euch ein, Erfahrungen zu teilen und in regen Austausch zu kommen.

Samstag, 12.06.2021
14:15-15:00 Uhr

Entdecken Sie neue Produkte und Klassiker am virtuellen Messestand während der Weltladen-Fachtage 2021.

 

Besuchen Sie unseren virtuellen Messestand

Besuchen Sie auch während der Weltladen-Fachtage wieder den virtuellen GEPA-Messestand. Hier präsentieren wir Ihnen gerne unsere Neuheiten aus unserem vielfältigen Lebensmittel- und Handwerkssortiment.

Das komplette Programm der Weltladen-Fachwochen finden Sie auf der Website des Weltladen-Dachverbands.

Sie sind aktiv im Fairen Handel und wollen dabei sein? Dann melden Sie sich jetzt an!

 

Stand 06/2021
 

WEITERE INFORMATIONEN

Alle Infos rund um die Weltladen-Fachtage und wie Sie online teilnehmen finden Sie auf
www.weltladen.de/fachtage

Weltladen-Fachtage

Infos und Anmeldung

Hier klicken für weitere Infos zu den Weltladen-Fachwochen sowie zur Anmeldung.

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/A. Welsing