Probieren geht über Studieren: Verkostungstipps

GEPA-Produkte verkosten - 
So wird's ein Erfolg

Verkostungsaktionen sind das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, Kundinnen und Kunden für ein neues Produkt zu gewinnen. Die überzeugendsten Argumente für ein Lebensmittel sind Geschmack, Aussehen, Geruch und die Qualität.

Auf dieser Seite findet Ihr wichtige Hinweise und Tipps zu Verkostungsaktionen sowie aktuelle Beispiele und Anregungen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchführen der Verkostungsaktionen - und selber probieren ist natürlich auch immer gestattet!

Grundlagen zum Einstieg

Die Platzierung der Verkostung

In den meisten Fällen werdet Ihr die Verkostung in Eurem Weltladen durchführen, aber auch bei einer Veranstaltung gelten die gleichen Regeln. Wählt einen Platz, an dem die Kundinnen und Kunden sich in Ruhe mit dem Produkt befassen und Ihr sie ohne Stress beraten könnt. Gänzlich ungeeignet sind unattraktive und dunkle Ecken sowie der Kassen- und Thekenbereich. 

Das Auge verkostet mit

Richtet die Produkte ansprechend und einladend her. Greift z.B. Farben und Elemente aus der Schaufensterdekoration auf – passend zur jeweiligen Jahreszeit. Durch diese ansprechende Präsentation wird gleich der „Appetit“ angeregt. Stimmt das Geschirr aufeinander ab, benutzt einheitliche Gläser, Tassen und Teller. Besorgt Servietten, Probierstäbchen oder Löffel und kocht Kaffee auf jeden Fall immer wieder frisch, falls Ihr nicht über einen Kaffeeautomaten verfügt.

Mehr Restaurant als Küche

Die Produkte müssen übersichtlich, sauber und appetitlich hergerichtet sein. Auf keinen Fall dürfen die Gerüche sich überlagern oder beeinträchtigen. Schmutziges Geschirr, Probierstäbchen, Teller, Abfall u.s.w. müssen zwischendurch immer wieder auch beiseite geräumt werden. Am besten bereitet Ihr dies alles so vor, dass Ihr gleich dafür einen Platz vorseht, oder aber ein Tablett bereitstellt, welches dafür genutzt wird.  

Infos gehören dazu - als Hintergrund

Zum Fairen Handel gehören auch die Geschichten unserer Handelspartner. Doch im Vordergrund stehen bei einer Verkostungsaktion selbstverständlich die Produktion des jeweiligen Lebensmittels, die Qualität, Inhaltsstoffe und Zutaten, sowie die Besonderheiten des Geschmacks. Hintergrundinformationen sind ein Zusatznutzen, der natürlich wichtig, jedoch bei einer Verkostung nicht die Hauptsache ist. Solltet Ihr Prospekte auslegen oder auch ein Plakat aufstellen, so achtet darauf, dass diese nicht direkt mit den Verkostungswaren in Berührung kommen.  

Verkosten ist Kommunikation

Während der Verkostung müssen die Kundinnen und Kunden Gelegenheit haben, Fragen zu stellen und sich über das Produkt zu informieren. Sprecht vorsichtige und zögerliche Kunden direkt an, animiert sie, die Produkte zu probieren. Sicher müsst Ihr nicht ständig neben der Verkostungstheke stehen, doch solltet Ihr zusätzlich jemanden im Laden haben, der sich hauptsächlich um diese Aktion kümmert. Neben interessanten Gesprächen wird sicher auch der Verkauf, der durch solch eine Aktion angeregt wird, erfolgreich sein.

Werbung ist wichtig

Damit jedoch überhaupt genügend Interessenten Euren Weltladen oder auch Euren Stand aufsuchen, ist eine entsprechende Vorarbeit notwendig. Dazu solltet Ihr zur Verkostung gezielt einladen oder durch Handzettel und Plakate darauf aufmerksam machen. Zu manchen Aktionen gibt es vorgefertigte Einladungspostkarten. Verteilt die Einladungen großzügig im Laden, aber auch an solchen Orten, wo Ihr interessierte Kundinnen und Kunden des Fairen Handels vermutet, z.B. bei Veranstaltungen oder Ausstellungen. Es ist auch möglich, diese in der Fußgängerzone oder an belebten Plätzen zu verteilen. Dies muss jedoch vorher bei der Stadt angemeldet werden!

Hier könnt Ihr Verkostungs-Anleitungen herunterladen

Kontakt

GEPA-Vertriebsleiter Weltläden und Gruppen

Telefon: 02 02-266 83 20

Fax: 02 02-266 83 411


JORGE.INOSTROZA@GEPA.DE

Verkaufsförderung

Ein Wintertraum: Wein & Schokolade

In der Vorweihnachtszeit empfehlen wir unsere Aktionspostkarte "Wintertraum" und eine Verkostung von Wein und Schokolade.

Hier könnt Ihr Postkarte, Wein und Schokolade bestellen!

Einkaufen

Fair und lecker

Hier finden Sie alle fair gehandelten Lebensmittel von der GEPA im Shop!