Lesvos Solidarity: Hoffnung für Geflüchtete

Bessere Lebensbedingungen &
Zusammenarbeit mit Einheimischen

Seit Anfang des Jahres arbeitet die GEPA mit Lesvos Solidarity zusammen – nun sind die ersten „Safe Passage Bags“ aus der zugehörigen Nähwerkstatt eingetroffen. Die Taschen sind aus Rettungswesten genäht, die an der Küste von Menschen, die nach Lesbos geflüchtet sind, zurückgelassen werden. Das Besondere: Geflüchtete und Einheimische arbeiten hier zusammen.

Update nach Brand im Flüchtlingscamp Moria

Nach dem Brand des Flüchtlingscamps Moria Anfang September droht die griechische Regierung mit der Schließung des Camps von Lesvos Solidarity, wogegen die Bewohner*innen Lobbyarbeit betreiben.

>> Aktuelle Entwicklungen aus dem Camp von Lesvos Solidarity finden Sie unter www.lesvossolidarity.org sowie auf ihrer Facebook-Seite, bei Twitter und Instagram.

 

Das Camp PIKPA und die Nähwerkstatt

Die Nicht-Regierungsorganisation bietet geflüchteten Menschen seit 2012 Unterkunft und Unterstützung auf der griechischen Insel Lesbos. Sie leben dort im privaten und selbstorganisierten Camp PIKPA, das sich grundlegend von dem staatlichen Camp auf der Insel unterscheidet. Hier finden z. B. unbegleitete Kinder, Frauen und Behinderte besonderen Schutz. Die Lebensbedingungen sind deutlich besser.

Einen Einblick in das Leben vor Ort und wie die „Safe Passage Bags“ hergestellt werden, zeigt das Video der Organisation „Made out of WHAT“:

Lesvos Solidarity: Unterstützung auch für Moria

Durch den Brand im Lager Moria hat das Thema auf drastische Weise noch einmal öffentliche Aufmerksamkeit erhalten. Das Camp PIKPA, in dem die geflüchteten Menschen von Lesvos Solidarity leben, liegt nicht weit von Moria entfernt. Das Camp versucht zurzeit alles, um den geflüchteten Menschen des Camps Moria zu helfen. Neben fehlendem Personal, werden unter anderem Kleidung, Hygienemittel, Zelte und Masken benötigt. Wie Sie das Camp unterstützen können, zeigt die Organisation Lesvos Solidarity auf ihrer Website.

Die "Safe Passage Bags" finden Sie solange der Vorrat reicht im Weltladen und im GEPA-Onlineshop:

WEITERE INFORMATIONEN

Mehr Infos über die Nichtregierungsorganisation finden Sie in unserer
Handelspartnerdarstellung über Lesvos Solidarity

Hier geht es zur Website von Lesvos Solidarity (Englisch)
Lesvossolidarity.org

Handelspartner

Lesvos Solidarity

Wie sich die Nichtregierungsorganisation in Griechenland für Geflüchtete einsetzt, lesen Sie in unserer Handelspartnerdarstellung.

Foto: Lesvos Solidarity