GEPA auf der BIOFACH 2021

Neue Schokoladen und vieles mehr
im digitalen Schaufenster

In diesem Jahr findet die BIOFACH vom 17. bis 19. Februar erstmals ausschließlich in digitaler Form statt. Sie ist die weltweit größte Messe für Bio-Lebensmittel und existiert bereits seit 1990. Jedes Jahr kommen auf der Leitmesse für ökologische Konsumgüter rund 3.000 Aussteller aus weit mehr als 100 Ländern zusammen, um sich kennenzulernen und in regen Austausch zu treten.

Im Rahmen des sogenannten eSPECIALs der Messe werden Kernaspekte der gewohnten Präsenzveranstaltung zusammen mit einem Kongress online übertragen. Die Vertreter der jeweiligen Branchen können sich auf zahlreiche Produkt- und Unternehmensinformationen, spannende Workshops sowie diverse Networking-Möglichkeiten freuen. Und auch in diesem Jahr warten die Veranstalter mit vielen Neuheiten, Trends sowie Awards auf – rund um die wichtigsten Themen, die die Biobranche aktuell bewegen.

GEPA und Naturland auch in diesem Jahr dabei

Gemeinsam mit dem Anbauverband Naturland ist die GEPA auch in diesem Jahr wieder auf der BIOFACH vertreten und präsentiert bei dem virtuellen Branchentreff diverse fair gehandelte Lebensmittel einem breiten Publikum, darunter einige Neuheiten aus den Bereichen Schokolade bzw. Tee. Auch unser beliebter Klassiker "Orgánico" ist wieder mit dabei:

#FairCoffeeNow

Der fair gehandelte „Bio Café Orgánico“ gehört zu den echten Klassikern im umfangreichen Sortiment der GEPA, wurde er doch bereits 1986 als erster fairer Bio-Kaffee auf dem deutschen Markt eingeführt. Mit ihm kommen unsere Kunden nicht nur in den Genuss von köstlichem Kaffee unserer Kaffeepartner im Globalen Süden, sondern unterstützen zusätzlich Kleinbauern auf der ganzen Welt und leisten einen wertvollen Beitrag für das Klima und unsere Umwelt. Unter dem Motto #FairCoffeeNow haben wir die Orgánico-Familie um zahlreiche Varianten ergänzt – von Café Crema bis Espresso, von Bohnenkaffee bis zur nachhaltigen Kapsel, die ganz ohne Aluminium und Plastik auskommt. Mehr Infos dazu unter www.gepa.de/faircoffeenow und www.gepa.de/faircoffeenow/kapsel.

 

Tee trifft Schokolade!

Tee und Schokolade passen einfach herrlich zusammen. Mit den neuen GEPA-Schokoladen-Kreationen „Earl Grey Blanc“ und „Matcha Blanc“ genießen Sie beides in einem! Sie verbinden den teils herben Geschmack ausgesuchter Teesorten mit der feinen süße weißer Bio-Schokolade. Den Bio-Kakao für unsere 100 % fairen und 100 % bio Teeschokoladen beziehen wir von unseren Partnern CECAQ-11 (São Tomé), gebana Togo und COOPROAGRO (Dominikanische Republik), die Bio-Tees stammen von unseren Partnerkooperativen SOFA (Sri Lanka) bzw. DOTFA (China).

NEU! Weiße Schokoladen mit Frucht- oder Kaffeenote

Zur BIOFACH präsentiert die GEPA drei weiße Bio-Tafelschokoladen als Limited Edition:

  • Lemon Crisp: cremige weiße Schokolade mit feinsäuerlichem Zitronencrisp und Zartbitterschokolade
  • Joghurt Erdbeer: Cremige weiße Joghurt-Schokolade mit fruchtig leckerem Erdbeerpulver trifft auf Vollmilchschokolade.
  • Mocca Sahne: (ein Duo aus cremiger weißer Schokolade und Mocca-Sahne-Schokolade mit einer feinen Kaffeenote)

Neben fair gehandeltem Bio-Milchpulver enthalten alle drei süßen Neuheiten der GEPA fair gehandelten Bio-Rohkakao unserer Handelspartner CECAQ-11 (São Tomé) und gebana Togo, mit denen wir langfristige Abnahmevereinbarungen getroffen haben. So konnte die GEPA CECAQ-11 beispielweise durch die Übernahme der Kosten für die erste Bio-Inspektion unterstützen, sodass die Kooperative mittlerweile als Pionier in Sachen bio & fairer Kakao in Westafrika gilt. gebana Togo konnte durch die Fairtrade-Prämie etwa Kakaopflanzen, Schulmöbel, Schreibutensilien und Schulgebühren bezahlen.

#Choco4Change: Ein Stück für dich, ein Stück fürs Klima

Unsere Choco4Change ist nicht nur bio und fair, sondern auch gut fürs Klima: Pro verkaufter Tafel fließen unter dem Schlagwort „Mein Beitrag“ 20 Cent in Klimaprojekte beim GEPA-Kakaopartner CECAQ-11 in São Tomé und beim Kaffeepartner KCU in Tansania. Wenn über unsere „Klima-Challenge“ 100.000 Tafeln in einem Jahr verkauft werden, können bei CECAQ-11 potentiell ca. 8.500 neue Bäume gepflanzt werden. Darüber hinaus sollen 400 neue Öfen bei der Kaffeegenossenschaft KCU in Tansania zur Einsparung von rund 600 Tonnen C02 entstehen. Die „Klima-Challenge“ wurde seit Einführung der #Choco4Change im Herbst letzten Jahres gut angenommen, sodass wir bislang schon rund 50.000 Tafeln verkaufen konnten! Mehr Informationen erhalten Sie unter www.gepa.de/choco4change.

Neue Sorten im GEPA-Teesortiment

Im Rahmen der BIOFACH 2021 präsentiert die GEPA drei neue Tee-Kreationen für echte Genießer*innen, die das umfangreiche Sortiment zuletzt erweitert haben:

  • Der Rosmarin Grüntee ist ein würzig milder Tee mit erlesenen Kräutern.
  • Wer es gerne schokoladig mag, entscheidet sich für den feinen Kakao Gewürztee.
  • Komplettiert wird das neue Sortiment durch den Lively Wellness Tee, ein erfrischender Früchtetee mit Tulsi, Bukkoblättern und Baobab.

Wie alle anderen GEPA-Tees stehen auch diese drei Neuheiten unter dem Motto #TimeForFairTea und sind zu 100 % bio und fair. Den Grüntee für die neuen Tees erhalten wir von unserem langjährigen Partner Tea Promoters India, die Kräuter stammen von unseren Tee-Partnern aus Burkina Faso, Südafrika und Sri Lanka.

Zehn Jahre Bio-Schokolade mit fairer Milch

Rund um die diesjährige BIOFACH feiert die GEPA außerdem ein besonderes Jubiläum: Vor rund zehn Jahren haben wir mit unseren Partnern Naturland e.V. und Milchwerke Berchtesgadener Land Bio-Schokolade vorgestellt, bei der sowohl die Kakao- und Zucker- als auch die Bio-Milchbäuer*innen fair entlohnt und gewürdigt wurden. Mehr dazu lesen Sie in unserer Pressemitteilung Fairness kennt keine Grenzen.

 

GEPA auf der BIOFACH 2021: ausgewählte Highlights im Überblick

Wein & Schokolade - Fairdammt gute Kombination

An zwei separaten Terminen (Donnerstag, 18.02., von 17:00 bis 18:30 Uhr und Freitag, 19.02., von 14:00 bis 15:30 Uhr) vermittelt GEPA-Sortimentsleiterin Hildegard Fuchs im Online-Tasting der Peter Riegel Weinimport GmbH wichtige Grundlagen für die kulinarische Verschmelzung von Wein und Schokolade. Gemeinsam mit Diplom-Sommelier Jörg Hurrle beantwortet sie Fragen wie "Welche Schokolade passt zu welchem Wein?" oder "Welche Aromen verstärken sich gegenseitig?". Das Besondere: Bei der spannenden Reise für Zunge und Gaumen stammen nicht nur die Schokoladen der GEPA, sondern auch die verkosteten Bioweine aus Fairem Handel. Freuen Sie sich zum Beispiel auf unsere "Vegan White Vanille Mandel" oder die dunkle "Mandel Orange" und machen Sie mit uns ganz neue Geschmackserfahrungen!

Die beiden Termine nochmals im Überblick:

  • 18.02.2021 von 17:00 bis 18:30 Uhr
  • 19.02.2021 von 14:00 bis 15:30 Uhr

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung (möglich bis 10.02.2021) unter
https://www.riegel.de/service/BIOFACH/eSpecial/wein-schokolade-fairdammt-gute-kombination.html.

 

Round Table: 10 Jahre Naturland Fair
im Globalen Süden und Norden

Zusammen mit unseren Partnern Naturland und der Molkerei Berchtesgadener Land feiern wir rund um die BIOFACH ein besonderes Jubiläum: Vor zehn Jahren haben wir gemeinsam die erste faire Schokolade mit fairer Milch vorgestellt. An dem von Naturland veranstalteten Round Table nimmt unter anderem die Leiterin unserer Grundsatzabteilung, Andrea Fütterer, teil. In dem Gespräch blicken die Expert*innen auf die letzten zehn Jahre zurück und diskutieren über den richtigen Weg in eine öko-faire Zukunft.

Durch den Fairen Handel und das gemeinsame Engagement von GEPA, Naturland und der Molkerei Berchtesgadener Land entstehen faire Nord-Süd-Produkte in Bio-Qualität, wie z. B. Milchschokolade mit Milch aus Deutschland, Kakao aus der Dominikanischen Republik und Zucker aus Paraguay. Den so geschaffenen Partnerschaften ist es zu verdanken, dass Bäuer*innen auf der ganzen Welt profitieren.

Der Termin im Überblick:

  • 19.02.2021 von 12:30 bis 13:15 Uhr

Informationen zu weiteren Veranstaltungen unseres Partners Naturland wie dem ÖKO-TALK (18.02.2021 von 14:00 bis 15:30 Uhr) unter dem Motto #wirlebenArtenvielfalt finden Sie auf www.naturland.de.

 

Digitale Plattform für Aussteller und Besucher

Die BIOFACH ist auch in diesem Jahr die ideale Anlaufstelle für Fachbesucher aus dem Bereich Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik. Die Veranstalter stellen eine professionelle Online-Plattform zur Verfügung, die das Vernetzen mit anderen Messeteilnehmern, das Planen von Terminen sowie die Teilnahme an Workshops und anderen Veranstaltungen mit nur wenigen Klicks möglich macht.

Auch der BIOFACH Kongress, mit regelmäßig über 9.000 Teilnehmern die größte internationale Wissens- und Networking-Plattform der Branche, findet 2021 wieder statt. So verspricht der Schwerpunkt "Shaping Transformation. Stronger. Together." einen spannenden Austausch rund um die Ernährungswende.

Treffen Sie uns online auf der BIOFACH 2021!

Nutzen Sie die auf der Online-Plattform bereitgestellten Kontaktmöglichkeiten und besuchen Sie uns vom 17. bis 19. Februar auf der digitalen BIOFACH! Im Aussteller-Verzeichnis und auch in der Suchfunktion sind wir unter unserem Firmennamen leicht zu finden. Außerdem stehen Ihnen während der Messezeiten einige Mitarbeiter*innen der GEPA gerne für einen fachlichen Austausch zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, auch mit Ihnen in Austausch zu treten!

WEITERE INFORMATIONEN

Mehr Informationen zum Jubiläum 10 Jahre faire Milch
Fairness kennt keine Grenzen

Rückblick auf die letzte BIOFACH:
Die GEPA auf der BIOFACH 2020

Gute Gründe für die Teilnahme an der BIOFACH 2021 (Nutzung von Google Chrome oder Mozilla Firefox empfohlen)
Link zur Website der BIOFACH 2021

Tickets erhältlich unter: (Nutzung von Google Chrome oder Mozilla Firefox empfohlen)
Zum Ticketshop der BIOFACH 2021

Orgánico

Faire Bio-Kaffeekapseln

Die neuen Orgánico-Kapseln: Ohne Alu, ohne Konzerne, ohne Pestizide – dafür mit fairem Bio-Kaffee, CO2-neutral hergestellt.
 

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/C. Schreer

Film

Limited Editions

Lernen Sie mehr über unsere Limited Editions und erfahren Sie, wo der dafür verwendete Bio-Kakao genau herkommt.

#Choco4Change

Die faire Klimaschokolade

Mit Schokolade das Klima schützen? Das geht! Stück für Stück mit der #Choco4Change. Mehr erfahren und mitmachen!

Film

Drei neue Tee-Kreationen der GEPA

Lernen Sie unsere neuen Tee-Kreationen Rosmarin, Zimt Cacao und Lively kennen!